Unsere Beauty Story

Eine Reise mit vielen Stationen

Jede Reise nimmt irgendwo einen Anfang.
Die Reise von Beauty Story begann in der Schweiz. Genauer im Hamam in der Wasser-und-Wellnesswelt Aquabasilea in Pratteln. Dort erzählte ich einer Kollegin bei einer kleinen Auszeit zum ersten Mal von meinem Herzenswunsch: Ich wollte mich selbstständig machen. Mit meinem eigenen Institut. Meine eigenen Ideen umsetzen. Davon hatte ich eine ganze Menge. 

Und dann passierte das, was ich nie erwartet hätte: Meine Kollegin hörte sich aufmerksam alles an und meinte: „Das klingt alles super! Das musst du unbedingt so machen! 

Beauty Story by Beate Scheer-Tadros

Wie alles anfing

Jede Reise nimmt irgendwo einen Anfang.
Die Reise von Beauty Story begann in der Schweiz. Genauer im Hamam in der Wasser-und-Wellnesswelt Aquabasilea in Pratteln. Dort erzählte ich einer Kollegin bei einer kleinen Auszeit zum ersten Mal von meinem Herzenswunsch: Ich wollte mich selbstständig machen. Mit meinem eigenen Institut. Meine eigenen Ideen umsetzen. Davon hatte ich eine ganze Menge. 

Und dann passierte das, was ich nie erwartet hätte: Meine Kollegin hörte sich aufmerksam alles an und meinte: „Das klingt alles super! Das musst du unbedingt so machen! 

Das erste Studio

Beauty Story wächst

Am 12. Mai 2018 war es dann so weit:
Ich eröffnete mein erstes eigenes Studio in der Rathausgasse 38 in Freiburg! Ich begann wie so viele andere als „One-Woman-Show“ – mit einer Art „Basic-Angebot“, bestehend aus klassischen Gesichtsbehandlungen, Fußpflege, verschiedenen Massagen und Laserbehandlungen. Ich war sehr glücklich, aber im Dauereinsatz.

Dann bescherte mir das Schicksal mit Senem Nur die perfekte Unterstützung. Schon begannen die Ideen von Neuem zu sprudeln. Etliche Fortbildungen, die wir besuchten, lieferten immer wieder neuen Input.
Bald war klar: Neue Räumlichkeiten mussten her …!

Das erste Studio

Beauty Story wächst

Die fand ich im Januar 2021 als verspätetes Weihnachtsgeschenk.
Herrliche Räume, mit einer wunderbaren Vermieterin, am perfekten Ort – ein wahrer Glücksgriff! Den ersten Corona-Lockdown nutzten wir für notwendige Umbauarbeiten. Und pünktlich zu seinem Ende, fast auf den Tag genau zwei Jahre nach Geschäftsgründung, öffnete Beauty Story in der Moltkestraße 18 seine Tore.

Bewährtes blieb erhalten, Neues kam hinzu: Wir nahmen mit IMIKO und Pharmos zwei neue Naturlinien in unser Angebot auf. Deren Produkte finden nicht nur bei unseren Behandlungen Anwendung. Sie können auch im Studio und online erworben werden können.
Wir erweiterten unser Behandlungsportfolio durch Mikroneedling und Aquafacial. Außerdem wurde ein weiterer Laser angeschafft.
Mit Nicolay Lißner konnten wir einen Make-Up- und Styling-Experten für unser Beauty Story-Team gewinnen.
Übrigens: Nichts geht über gute Nachbarschaft! Gemeinsam mit dem Café Auszeit bieten wir euch … eben eine perfekte Auszeit. Denn an unseren Wellnesstagen sorgt Inhaber Benny für kulinarische Verwöhn-Momente.
Und für den entspannten Kaffee nach einer Behandlung ist dort genau der richtige Platz – nomen est omen!

Das neue Studio in der Moltkestraße

Der große Umbau

Die fand ich im Januar 2021 als verspätetes Weihnachtsgeschenk.
Herrliche Räume, mit einer wunderbaren Vermieterin, am perfekten Ort – ein wahrer Glücksgriff! Den ersten Corona-Lockdown nutzten wir für notwendige Umbauarbeiten. Und pünktlich zu seinem Ende, fast auf den Tag genau zwei Jahre nach Geschäftsgründung, öffnete Beauty Story in der Moltkestraße 18 seine Tore.

Bewährtes blieb erhalten, Neues kam hinzu: Wir nahmen mit IMIKO und Pharmos zwei neue Naturlinien in unser Angebot auf. Deren Produkte finden nicht nur bei unseren Behandlungen Anwendung. Sie können auch im Studio und online erworben werden können.
Wir erweiterten unser Behandlungsportfolio durch Mikroneedling und Aquafacial. Außerdem wurde ein weiterer Laser angeschafft.
Mit Nicolay Lißner konnten wir einen Make-Up- und Styling-Experten für unser Beauty Story-Team gewinnen.
Übrigens: Nichts geht über gute Nachbarschaft! Gemeinsam mit dem Café Auszeit bieten wir euch … eben eine perfekte Auszeit. Denn an unseren Wellnesstagen sorgt Inhaber Benny für kulinarische Verwöhn-Momente.
Und für den entspannten Kaffee nach einer Behandlung ist dort genau der richtige Platz – nomen est omen!